Mittwoch, 3. September 2014

Macadamia-Cranberry-Cookies mit weißer Schokolade

Seit ich die Macadamia-Cranberry-Cookies meiner Mami zum Muttertag geschenkt habe, sind sie der all time Favorit meiner ganzen Familie. Zu allen Familienfesten musste ich sie seither mitbringen. Aber sie sind auch besonders lecker. Die Kombination der leicht salzigen, knackigen Macadamiakerne mit den fruchtig-säuerlichen Cranberries und der süßen weißen Schokolade ist einfach phänomenal. Also wenn ihr ganz arg bei euren Kollegen punkten wollt, dann bringt mal eine Dose von diesen Cookies mit. Oder ihr tut euch einfach selbst mal was Gutes und gebt vielleicht ein, zwei Kekse ab :-)

Zutaten (für 25 Cookies):
  • 125 g Macadamia-Nusskerne
  • 100 g Cranberries
  • 100 g weiße Schokolade
  • 150 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Den Backofen vorheizen.

Falls du gesalzene Macadamia-Nusskerne gekauft hast, rubble erst mal mit einem Geschirrtuch etwas Salz ab. Leicht salzig dürfen sie aber gerne bleiben.

Die abgerubbelten Macadamias und die weiße Schokolade grob hacken.

Die weiche Butter mit dem Zucker, den braunen Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren. Das Ei unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren.

Die Nüsse, Cranberries und Schokolade unterrühren.

Auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche 25 Teighäufchen setzen und etwas flach drücken. Der Abstand zwischen den Häufchen sollte nicht zu gering sein, weil die Kekse noch in die Breite gehen.

Bei 150°C Umluft 20 Minuten backen und auskühlen lassen.





Kommentare :

  1. Hey Miri, habe über Ina auf deinen Blog gefunden. Einfach hammer Essen und vor allem die Fotos. Da gucke ich mir bestimmt mal was ab, falls ich irgendwann auch mal Rezepte blogge. Bei diesem Post kommentiere ich nun, nicht weil ich die tollen Kekse gebacken habe, sondern weil ich wissen MUSS, wo es diese super süßen Mini Torten Ständer gibt.
    LG
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Judith, das freut mich, dass du den Weg auf meinen Blog gefunden hast! Der Mini Torten Ständer ist von Nanu Nana und hat gar nicht viel gekostet. Allerdings hab ich ihn schon im Juli letztes Jahr gekauft und ich glaube aktuell ist er nicht im Sortiment. Kommt aber bestimmt irgendwann wieder...

      Lieber Gruß,
      Miri

      Löschen

Schreibst du mir? Wie schön! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!